Wissen

Eine technische Grundausbildung als Automechaniker sowie ein starkes Managementflair haben dazu beigetragen, dass ich nebst theoretisch erlerntem Wissen auch viele praktische Erfahrungen sammeln durfte. Ob als Chefmechaniker bei der Formel 1 oder als Verkaufsleiter von technischen Produkte auf internationaler Ebene. Mit neuen Wegen zu experimentieren, die zu sicheren und rasche Lösungen führen, war stehst der Leidfaden meiner Berufslaufbahn.

Bereits mit 22 Jahren war ich mit dem Sauber F1 Team auf der Rennpiste. Weitere Erfahrungen machte ich später in der Indycar Serie, bei den Sportwagen wie auch in Nachwuchs-Formeln. Immer wieder wechselnde Funktionen in den Teams haben dazu beigetragen mein Wissensstand zu erweitern und ein stabiles Netzwerk aufzubauen.

Die Grundlagen wie auch die Methodik, die ich von meinen verschiedenen Jobs mitbringe, konnte ich in letzter Zeit auch im Bereich der klassischen Fahrzeuge aufbauen. Dies alles fliesst jetzt voll in die Scuderia Classiche GmbH.

Alle Details zu meinem Werdegang sind auf LinkedIn zu finden: